Sie sind hier: Startseite

Voller Erfolg der Krippenbaufreunde

Am Samstag, 24. November, 17.30 Uhr eröffnete Bernd Bürgermeister mit der Krippensegnung die diesjährige Krippenausstellung. Bei vollem Haus verzückten Ayleen Weber und Emilia Mathis mit ihren Saxophons die Freunde des Krippenbauens und trugen einen grossen Anteil am gelingen des schönen Abends bei. Während der Ausstellung vom Sonntag 25. November konnten praktisch sämtliche Kursplätze für's 2019 wieder besetzt werden. Dienstag, Mittwoch und Freitag hat es noch einzelne Kursplätze frei, für jene die sich entscheiden können, ebenfalls eine solch schöne Weihnachtskrippe zu bauen.

Bilder der diesjährigen Weihnachtskrippen
Bilder der Laternenkrippen

Botanik-Suche im Gelände

Am Donnerstag 27. September begab sich der Präsident mit seinem Kassier auf Botanik-Suche in die Berglandschaft. Wo genau gesucht und auch gefunden wurde, bleibt ein Geheimniss er beiden. Nach einem stündigen Fussmarsch auf ca. 2000 m.ü.M. wurden wir fündig und konnten herrliche Hirschheiderich (Loiseleuria procumbens) von den Steinen lösen. Zudem konnten schöne Wachholderzweige und Grasbüschel gefunden werden.

Krippenbaufreunde am Umzug der Neuuniformierung des Musikvereins.

Bei herrlichem Wetter begleiteten die Krippenbaufreunde Diepoldsau-Schmitter den Musikverein anlässlich ihrer Neuuniformierung am Sonntag des 23. Septembers. Die Krippenbaufreunde marschierten hinter dem Rapid, welcher durch den Vereinspräsidenten gelenkt wurde. Auf dem Wagen wurde er begleitet von seinen beiden Enkelinen, welche den zahlreichen Zuschauern Bonbons verteilten. Hinter dem Wagen, auf welchem natürlich eine Weihnachtskrippe montiert wurde, verteilten die Krippenbaufreunde das begehrte Krippele-Wasser. Na dann Prost.

nächsten Termine

unsere Partner

Hoch Holzbau AG Diepoldsau Robert Hangartner Altstätten ma com Copyshop Widnau